Leipzig: +49 341 9627777 | Dresden: +49 351 8212777 Beratung Kontakt
Beratung Kontakt Anruf
Beratung Kontakt Anruf
Nach 3 gestillten Kindern hatte sich meine ohnehin kleine Brust (80 A) leider zusätzlich zurückgebildet, so dass ich mit 36 Jahren Brustwarzen, aber keine Brust mehr hatte.

Ich hatte mich in Leipzig bereits bei einem anderen Kollegen beraten lassen. Wichtig war mir, den Eingriff hier in Deutschland in der Nähe meines Wohnortes vornehmen zu lassen. Sollte ich Nachfragen oder Wundheilungsprobleme haben, wollte ich mich immer an die operierenden Chirurgen wenden können. Ebenfalls kam ein Auslandsaufenthalt wegen vermeintlich niedrigeren Kosten nicht in Frage: 1. aus organisatorischen Gründen mit meinen Kindern und Job. 2. Weil zu der vermeintlich preiswerteren OP Anfahrt, Unterkunft und Abfahrt usw gehören. Ich meinerseits war froh, am 1. Tag nach der OP in einer halben Stunde zu Hause zu sein. Ich möchte mir auch heute am 3. Tag nach der OP keine Rückreise aus einem anderen Land vorstellen.

Das Team von Dr. Nuwayhid habe ich sehr spontan aufgesucht. Ich kannte den Namen schon seit vielen Jahren in der Stadt und wollte das Beratungsgespräch auf mich als Ärztin wirken lassen.

Dr. Nuwayhid hatte sich viel Zeit genommen und sich in Ruhe meines Problems angenommen. Die Beratung war sehr gut und für mich, im Vergleich zur vorherigen Schönheitsklinik, mehr auf den Menschen, der hinter dem OP-Wunsch steht, ausgerichtet. So erlebte ich einen Arzt, der sowohl seine Kunst versteht, als auch die Kunst dahinter lebt und liebt. Denn gerade die plastische Chirurgie sollte mit einer gewissen Akribie an Ästhetik verbunden sein. Da mir diese Eigenschaften so sehr bei Dr. Nuwayhid auffielen, entschied ich mich sofort für die Planung in der Klinik bei Ihm.

Alles war sehr strukturiert und verlief reibungslos. Am 3. Tag nach der OP konnte ich mich bereits recht gut bewegen und gut schlafen. Meine neue Brust ( ich habe endlich eine !!) gefällt mir sehr gut.

Wichtig ist mir zuletzt noch der Hinweis, dass ich die neuen B-Lite-Implantate bekommen habe. Pro Brustseite wurden 435 ml implantiert ( das musste viel sein, weil ich keine Brust vorher hatte), aber sie wiegen pro Brustseite nur 322 Gramm. Mir waren diese Implantate wichtig, weil ich bzw mein Körper und Rücken aus den letzten 36 Jahren keine großen Brüste kennen und ich über die nächsten Jahre und Jahrzehnte meinen Körper mit so wenig wie möglich zusätzlicher Last belasten wollte. Selbstverständlich ist es eine Frage des Rückentrainings, aber ich bin selbst kein Fan solcher Trainings und würde es immer vernachlässigen. Dafür mache ich gerne aktiven Sport, wie Badminton oder Joggen. Gerade bei solchen Sportarten schwingt die Brust um so mehr mit, je schwerer sie ist.

Dafür, dass ich mir für mehrere Jahrzehnte Brustimplantate implantieren lassen wollte, wollte ich nicht an 1000€ sparen. Der Mehrpreis war mir meine Gesundheit und Wohlbefinden in meinem Körper auch beim Sport wichtig.

Sie möchten mehr über eine Behandlung erfahren? Gerne sind wir jederzeit für Sie da!

Kontaktieren Sie uns

Wenn Sie Fragen haben, verwenden Sie dieses Formular oder vereinbaren Sie einen Beratungstermin