Die Tagung der Gesellschaft für Ästhetische und Rekonstruktive Intimchirurgie ist heute (6. März 2015) erfolgreich im Leipziger Marriott Hotel gestartet. Dr. Nuwayhid, Vorsitzender der Gesellschaft, hielt den Eröffnungsvortrag zum Thema “Po Modellierung”.  In den kommenden zwei Tagen tauschen sich circa 100 Experten zu ganz unterschiedlichen intimchirurgischen Themen aus – dazu zählen auch Operationen bei Transsexualität oder die Rekonstruktion nach Beschneidungen.