Viagra für die Männer – die Lustpille für die Frau

Geprüft durch
Die Informationen auf der Seite Viagra für die Männer – die Lustpille für die Frau beruhen auf aktuellen medizinischen Standards und wurden durch Dr. med. Marwan Nuwayhid vor der Veröffentlichung geprüft. Mehr zu Dr. med. Marwan Nuwayhid können Sie in seinem Lebenslauf nachlesen.

Sexualität ist mehr als das sexuelle Funktionieren. Die Sexualität beinhaltet die sexuelle Beziehung zu sich und zu anderen. Damit ist Sexualität für viele Menschen ein sehr relevanter Aspekt für die Lebensqualität und das Wohlbefinden und damit in weitere Konsequenz auch für die Gesundheit.

Ziel der Sexualmedizin ist nicht, dass jeder sexuell aktiv sein muss, sondern dass jeder seinen Aktivitätsgrad nach Lust und Laune frei wählen kann. 
Eine funktionierende Sexualität benötigt neben anatomischen Gegebenheiten jedoch auch andere Voraussetzungen: 
– eine ausgewogene Balance von Nerven, Neurotransmittern und Hormonen 
– eine ausreichende Durchblutungssituation

Genau an diesen Punkten setzen luststeigernde Medikamente für Mann und Frau an! Sildenafil (Viagra) wirkt über eine Steigerung der Durchblutung und verhilft dem Mann dadurch zu mehr Standfestigkeit und so zur Erhöhung seiner Libido. Der Wirkstoff Filbanserin wirkt hingegen eher auf der Ebene der Neurotransmitter. Es erhöht die Konzentration von Dopamin und Noradrenalin und steigert dadurch das Lustempfinden und die Intensität des Orgasmuserlebens. Zusätzlich hat es durch seine Wirkung an den Serotoninrezeptoren eine angstlösende und lustenthemmende Komponente.

In den USA ist ab Oktober 2015 das Medikament „Addyi“ zugelassen. Es eignet sich für Frauen, die noch nicht in der Menopause sind, und die ihre sexuelle Unlust als störend empfinden und sich in ihrem Wohlbefinden beeinflusst sehen. In der Fachsprache heißt das: „Hypoaktive Sexualfunktionsstörung“. 
Das Medikament muss täglich genommen werden, bevorzugt am Abend.

Als Nebenwirkungen können Schwindel, Kreislaufprobleme und Unwohlsein auftreten – insbesondere in Verbindung mit Alkohol. Außerdem tritt die Wirkung erst nach der mehrwöchigen Einnahme ein. Man sollte also auch nicht zu viel von der neuen Lustpille für die Frau erwarten.

Da Dr. Marwan Nuwayhid als erfahrener Gynäkologe und als ausgewiesener Experte auf dem Gebiet der Intimchirurgie steht daher für weitere Fragen und Informationen gerne zur Verfügung.  

Veröffentlicht durch: Dr. med. Marwan Nuwayhid / Lanuwa Lanuwa Ästhetik kann bereits auf etwa 20 Jahre Erfahrung im Bereich der Schönheitschirurgie zurückblicken und deckt verschiedenste Behandlungsmethoden der modernen Medizin ab. Der Gründer von Lanuwa Ästhetik Dr. med. Marwan Nuwayhid setzt dabei auf eine individuelle und diskrete Beratung, um die Wünsche der Patientinnen und Patienten stets umzusetzen. Ein großes Team aus Fachärzten, Chirurgen sowie Dermatologen decken dabei das gesamte Leistungsportfolio von Brustvergrößerung, Intimchirurgie, aber auch nicht-invasive Behandlungen, wie Fadenlifting und Kryolipolyse ab. In einer modernen und freundlichen Praxis können sich Patientinnen und Patienten vertrauensvoll an Herrn Dr. med. Marwan Nuwayhid und seine Kollegen wenden und so ihre Wünsche Wirklichkeit werden lassen.
Haben Sie noch Fragen?
Kontakt